Willkommen bei DocCheck

Mach mal Sinn als

Junior Controller (m/w/d)

Wenn es darum geht, Zusammenhänge zwischen Daten und Prozessen zu erkennen, blühst du auf? Bei uns bekommst du die Möglichkeit, mit unserem Controlling-Team unser Agenturgeschäft weiter auszubauen, und dich dabei im Controlling breit aufzustellen! Auch als Berufseinsteiger bist du bei uns herzlich willkommen – wir wachsen immer weiter und arrangieren das passende Setting für deinen Erfahrungsgrad! Für neue Prozesse und Ideen im Controlling sind keine Grenzen gesetzt. Bald vielleicht mit dir im Team?

Das gibt's obendrauf

Flexible Home-Office-Regelung

1.000 EUR Weiterbildungsbudget pro Jahr

Gewinnbeteiligung und Aktienpakete

Bis jetzt...

  • Du hast ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling erfolgreich absolviert und konntest während des Studiums bereits erste praktische Erfahrungen sammeln. Alternativ hast du nach deiner Ausbildung bereits circa zwei Jahre relevante Berufserfahrung im Controlling gesammelt
  • Du hast eine Affinität für Zahlen und Spaß daran, Zusammenhänge und Verbesserungspotenziale selber zu erkennen und optimale Lösungen zu finden
  • Du hast eine Hands-on-Mentalität, übernimmst gerne Verantwortung, hast einen hohen Anspruch an deine Arbeit und schreckst auch vor komplexen Themen nicht zurück

Ab jetzt...

  • Du bist Sparringspartner für vielfältige kaufmännische Fragestellungen unserer Agenturtöchter und arbeitest dabei eng mit Kundenberatern, Projektmanagern und Vorständen zusammen
  • Du ermöglichst den Kundenberatern und Projektmanagern ein erfolgreiches Projektcontrolling und stellst den wirtschaftlichen Erfolg der Agenturen sicher
  • Als Teil deines Teams zeigst du Vorständen und Unitleitern Handlungsoptionen auf und treibst das Wachstum der antwerpes ag voran

O-Töne

„Die flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege bei DocCheck machen das Arbeiten effektiv. Ich finde es toll, dass man auch mit der Geschäftsführung direkt in den Austausch gehen kann – das spornt an!“

Julia, seit 2019 im Account Management

O-Töne

„Wir arbeiten kaum etwas nach Schema F ab, suchen bei allen Projekten nach geeigneten Lösungen und sind immer offen für Trends und neue Technologien. Das mag anstrengend klingen, aber es lohnt sich.“

Thomas, seit 2005 im Design

O-Töne

„Ich wurde engagiert, um etwas Tolles aufzubauen. Dazu bekomme ich genau die Unterstützung und die Freiheiten, die ich brauche. Das ist enorm motivierend.“

Anja, seit 2014 bei Doccheck Research

DocCheck AG
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln

Hat's Klick gemacht?

Dann freue ich mich auf deine Bewerbung!

Ich heiße Lisa Overberg, bin Junior HR Manager und bearbeite deine Bewerbung. In der Company duzen wir uns untereinander — damit du dich schnell daran gewöhnst, fangen wir am besten gleich hier damit an.