Willkommen bei DocCheck

Mach mal Sinn als

Teamleiter Research (m/w/d)

Die Pharma-Marktforschung begeistert dich und du möchtest deine Erfahrung nutzen, um komplexe Studien zu leiten und dabei verantwortlich für dein eigenes Team zu sein? Dabei willst du dich mit vielfältigen Aufgaben frei entfalten können und die Möglichkeit bekommen, auch mal neue Wege auszuprobieren? Dann steige ein in unser Institut bei DocCheck Research – wir bieten dir eine starke Marke und ein dynamisches Umfeld, in dem du anspruchsvolle Studien managen kannst und im Wachstumsmarkt Healthcare und Gesundheit die stetige Optimierung der methodischen Marktforschungsstandards vorantreibst.

Das gibt's obendrauf

Flexible Home-Office-Regelung

1.000 EUR Weiterbildungsbudget pro Jahr

Gewinnbeteiligung und Aktienpakete

Bis jetzt...

  • hast du dein Studium erfolgreich abgeschlossen und mind. 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich (Online-) Marktforschung, idealerweise im Pharma- und Healthcare Bereich gesammelt
  • hast du fundierte Kenntnisse der quantitativen Markt-, Meinungs- und Werbewirkungsforschung inkl. Statistik erworben und bringst ebenfalls digitales Know-How mit, um unser Methodenportfolio weiterzuentwickeln und neue Ansätze zur Marktreife zu bringen
  • weist du Führungserfahrung auf und hast Talent, dein Team aufs nächste Level zu bringen 

Ab jetzt...

  • setzt du gemeinsam mit deinem Team Fullservice-Marktforschungsprojekte inkl. Feldsteuerung, Datenaufbereitung, Ergebnisanalyse und Berichtslegung um 
  • berätst du neue und bestehende Kunden aus der Pharma- und Healthcarebranche sowie Agenturen und Institute und sorgst mit zuverlässigem Service und überzeugenden Ergebnissen dafür, dass sie begeistert sind
  • führst, steuerst und entwickelst du dein 3 köpfiges Team nach klar definierten Zielen und orientierst dich dabei an unseren gemeinsamen Werten

O-Töne

„Die flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege bei DocCheck machen das Arbeiten effektiv. Ich finde es toll, dass man auch mit der Geschäftsführung direkt in den Austausch gehen kann – das spornt an!“

Julia, seit 2019 im Account Management

O-Töne

„Wir arbeiten kaum etwas nach Schema F ab, suchen bei allen Projekten nach geeigneten Lösungen und sind immer offen für Trends und neue Technologien. Das mag anstrengend klingen, aber es lohnt sich.“

Thomas, seit 2005 im Design

O-Töne

„Ich wurde engagiert, um etwas Tolles aufzubauen. Dazu bekomme ich genau die Unterstützung und die Freiheiten, die ich brauche. Das ist enorm motivierend.“

Anja, seit 2014 bei Doccheck Research

DocCheck AG
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln

Hat's Klick gemacht?

Dann freue ich mich auf deine Bewerbung!

Ich heiße Miriam Rauba, bin HR Manager und bearbeite deine Bewerbung. In der Company duzen wir uns untereinander — damit du dich schnell daran gewöhnst, fangen wir am besten gleich hier damit an.