Willkommen bei DocCheck

Mach mal Sinn als

Junior Manager Marketing Automation (m/w/d)

Als Digital Native hast du genau wie wir erkannt, dass datengetriebenes Marketing die Zukunft ist? Zwischen Zahlen und Daten fühlst du dich richtig wohl? Dann komm als Junior Manager Marketing Automation zu DocCheck und unterstütze uns dabei, unsere automatisierten Workflows weiterzuentwickeln und voranzutreiben, damit unsere Healthcare Community weiter wächst und aktiv ist! An deiner Seite hast du dabei stets einen fachlichen Mentor, der dich fit macht in Themen wie Templating, Mailstrecken, Google Analytics oder HTML. Deine Lernkurve vergrößert sich zusätzlich durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit  IT, Design oder Projekt Management!

Das gibt's obendrauf

Flexible Home-Office-Regelung

1.000 EUR Weiterbildungsbudget pro Jahr

Gewinnbeteiligung und Aktienpakete

Bis jetzt...

  • Dein Studium im Bereich Marketing / BWL / Medieninformatik o.ä. hast du erfolgreich abgeschlossen und hast erste Erfahrungen im digitalen Marketing / Projektmanagement gesammelt, gerne mit Schwerpunkt E-Mail Marketing. Dabei hast du idealerweise schon Berührung mit Templating, HTML oder dem Aufbau von Werbemitteln gehabt ansonsten bringen wir dir das aber auch gerne bei :-)
  • Du verfügst über ein sehr gutes logisches Denken und gehst strukturiert und analytisch an deine Aufgaben heran
  • Du besitzt ein gutes Text- und Grafikgefühl und ein Auge fürs Detail

Ab jetzt...

  • Du bist für die Planung, Entwicklung und Umsetzung von automatisierten Maßnahmen entlang unseres User Lifecycles verantwortlich (z. B. Usergewinnung und User Engagement)
  • Du unterstützt bei der konzeptionellen und technischen Begleitung der Umsetzung von neuen Kommunikationskanälen auf und mit DocCheck (z.B. Push Notifications, Overlays, neue Mailarten) und auf externen Messaging-Kanälen wie z.B. Whatsapp, Facebook oder Instagram
  • Du trackst den Erfolg unserer Mailings mit Hilfe verschiedener KPIs (Öffnungs- und Klickraten, Rückgewinnungsraten, etc.) und hilfst dabei unsere Reportingstrukturen stets weiter zu entwickeln

O-Töne

„Die flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege bei DocCheck machen das Arbeiten effektiv. Ich finde es toll, dass man auch mit der Geschäftsführung direkt in den Austausch gehen kann – das spornt an!“

Julia, seit 2019 im Account Management

O-Töne

„Wir arbeiten kaum etwas nach Schema F ab, suchen bei allen Projekten nach geeigneten Lösungen und sind immer offen für Trends und neue Technologien. Das mag anstrengend klingen, aber es lohnt sich.“

Thomas, seit 2005 im Design

O-Töne

„Ich wurde engagiert, um etwas Tolles aufzubauen. Dazu bekomme ich genau die Unterstützung und die Freiheiten, die ich brauche. Das ist enorm motivierend.“

Anja, seit 2014 bei Doccheck Research

DocCheck AG
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln

Hat's Klick gemacht?

Dann freue ich mich auf deine Bewerbung!

Ich heiße Miriam Rauba, bin HR Manager und bearbeite deine Bewerbung. In der Company duzen wir uns untereinander — damit du dich schnell daran gewöhnst, fangen wir am besten gleich hier damit an.